Pressemitteilungen Berichterstattung
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 weitere Nachrichten
12.11.2016
Investitionen
Bartels kündigt Investitionen an
21.09.2016
Schneiderkrug
Arbeiten bei minus 24 Grad Celsius
07.04.2016
Veranstaltungen
Wiedereröffnung: Kühlhaus in Schwanewede
18.11.2015
Veranstaltungen
NORDFROST auf der anuga 2015
26.09.2015
Jubiläum
Jubiläum bei NORDFROST
NORDFROST, 16.02.2015
JadeWeserPort

Container-Trucking für JadeWeserPort

vergrößern

NORDFROST positioniert ab sofort direkt im JadeWeserPort eine leistungsfähige Flotte von Container-Trucks für den schnellen Transport von Überseeboxen von und zum Tiefwasserhafen.

(Wilhelmshaven, den 16.02.2015) NORDFROST stellt sich auch im Bereich der maritimen Logistik als Full-Service Dienstleister auf. Dafür wurde in den vergangenen Monaten in der Niederlassung Hamburg, Hovestraße, eine hauseigene Seefrachtabteilung etabliert.

Aufgrund stärkerer Kundennachfragen baut das Logistikunternehmen mit Hauptsitz im friesischen Schortens jetzt seine bisherigen Aktivitäten im Bereich des Container-Truckings konsequent weiter aus. Im Kundenauftrag werden alle Hinterland-Containerverkehre organisiert und durchgeführt, und zwar von und zu den deutschen Häfen Wilhelmshaven, Hamburg und Bremerhaven als auch von und zu den ARA-Häfen Rotterdam, Antwerpen und Amsterdam. Für den Transport von Containern steht NORDFROST ab sofort eine leistungsfähige Flotte bis hin zu kippbaren Container-Aufliegern zur Verfügung.

Im JadeWeserPort Wilhelmshaven, wo sich aktuell durch die neuen Linien erweiterte Möglichkeiten für die Abwicklung von Ladungsmengen ergeben, steht dieses Equipment direkt am NORDFROST Seehafen-Terminal bereit und wird von da aus koordiniert. Dadurch wird eine schnelle Hinterlandanbindung des verkehrlich hervorragend angebundenen neuen Tiefwasserhafens sicherstellt.

Die NORDFROST bietet ihren Kunden das volle Programm rund um den Container: Die Organisation der internationalen Lieferkette mit Schiffsbuchungen, Im- und Exportabwicklung (Zoll, Veterinär, etc.), dem Vorholen und Ausliefern von Containern sowie natürlich dem Lagern, Stauen und allen damit verbundenen Dienstleistungen rund um gefrorene und gekühlte Waren sowie alle anderen Handelsgüter.